PLM News |

Press Releases



Aras erweitert Bürofläche der US-Zentrale und stellt weltweit neue Mitarbeiter ein


Führender Hersteller von Open Source PLM-Software sucht Entwickler, Berater, Systemarchitekten und weitere Mitarbeiter

Andover, USA und München, 15. Dezember 2011 –Aras, führender Anbieter von Open Source Product Lifecycle Management (PLM) Software, verlegt ihre Firmenzentrale in den USA in größere Geschäftsräume um dem aktuellen Unternehmenswachstum gerecht zu werden. Die neue Bürofläche wurde mehr als verdoppelt und enthält das neue Aras Innovation Center für PLM-Collaboration sowie erweiterte Schulungsräume. Weitere Details sind im Internet abrufbar: http://www.aras.com/company/contact.aspx

Darüber hinaus stellt Aras weltweit neue Mitarbeiter ein und erwartet ein Personalwachstum von mehr als 100 Prozent in den Bereichen PLM Software-Architekten, Entwickler, Berater, Finanzen, IT-Betrieb sowie internationales Marketing. Die Karriereseiten auf der Aras-Homepage geben eine Übersicht der offenen Stellen: http://www.aras.com/company/careers.aspx. In Deutschland ist beispielsweise die Stelle eines Marketing Directors neu zu besetzen.

Über Aras:
Aras ist der führende Anbieter von Enterprise Open Source PLM-Lösungen. Das Open Source-Modell befreit Kunden von Vorabinvestitionen in Software-Lizenzen sowie von Pro-Nutzer-bezogenen Lizenzmodellen. Kunden wie Motorola, Freudenberg, GE, Hitachi, Lockheed Martin, Rolls-Royce, Textron und TEVA Pharmaceuticals vertrauen auf Aras. Aras ist ein privat finanziertes Unternehmen mit Hauptsitz in Andover, Massachusetts, USA. Weitere Informationen unter www.aras.com oder per info@aras.com. Weitere Informationen auch auf dem deutschen Aras PLM Blog: arasplm.wordpress.com