PLM News |

Press Releases



Technische Universität Eindhoven setzt Aras Innovator zu Lehrzwecken ein


Niederländische Hochschule vermittelt Praxiswissen zu Product Lifecycle Management für Studierende der Ingenieurswissenschaften

Andover, USA und Solothurn, Schweiz, 4. Oktober 2011 – Die Technische Universität Eindhoven verwendet künftig die Open Source PLM-Lösung Aras Innovator für Lehrzwecke. Mit über 7.000 Studierenden zählt die Universität zu den führenden Hochschulen in den Niederlanden. Aras wird in Aufbaustudiengängen zu Themen wie operatives Management und Logistik sowie Innovationsmanagement und Business Information Systems für Masterprogramme genutzt.


„Mit Aras lernen Studierende, wie wichtig das Produkt- und Prozess-Management in der komplexen und dynamischen Produktentwicklung ist“, erläutert Marco Comuzzi, Assistenzprofessor an der School of Industrial Engineering, TU Eindhoven. „Gleichzeitig können wir praxis- und realitätsnahe Erfahrungen mit IT-Systemen vermitteln, mit denen die Studenten auch während ihrer späteren Ingenieurskarriere arbeiten“, so Comuzzi weiter.


Über Aras:
Aras ist der führende Anbieter von Enterprise Open Source PLM-Lösungen. Das Open Source-Modell befreit Kunden von Vorabinvestitionen in Software-Lizenzen sowie von Pro-Nutzer-bezogenen Lizenzmodellen. Kunden wie Motorola, Freudenberg, GE, Hitachi, Lockheed Martin, Rolls-Royce, Textron und TEVA Pharmaceuticals vertrauen auf Aras. Aras ist ein privat finanziertes Unternehmen mit Hauptsitz in Andover, Massachusetts, USA. Weitere Informationen unter www.aras.com oder per info@aras.com. Weitere Informationen auch auf dem deutschen Aras PLM Blog: arasplm.wordpress.com