Synchronisieren Sie Ihr Geschäft

Wenn Unternehmen nach kürzerer Time-To-Market und der Minimierung von teuren Verzögerungen und Nacharbeiten streben, ist die Integration von PLM und ERP eine Voraussetzung. Dies sichert die Synchronisation der Stücklisten zwischen Engineering und Fertigung und einen umfassenden Änderungsprozess.

Verbinden Sie ihre Systeme

Die Aras ERP-Integration bietet eine effektive Integration von Daten, Strukturen und Workflows – mit Unterstützung von Teile- und Stücklisten-Freigaben sowie des Änderungsprozesses.

 

Hauptfeatures

  • Bi-direktionaler Austausch von Dokumenten, CAD-Daten, Stücklisten, Bauteilen, Klassifizierungen, Item-Status und mehr
  • Workflow-Integration verbindet die Freigaben und Änderungsprozesse zwischen PLM und ERP
  • Integration von mehreren ERP-Systemen
  • Integration des User-Interface

ACE Europe: Akrapovic diskutiert die Integration von Aras mit SAP

Akrapovic erklärt, wie Aras mit dem SAP-ERP-IT-System ein überschaubares und gut verbundenes IT-System bereitstellt.

 

Vorteile

  • Reduzierter Aufwand für Freigabe- und Änderungsprozesse
  • Verringerte Wahrscheinlichkeit von kosten- und zeitintensiven Fehlern, die überschüssiges Inventar, Ausschuss und Nacharbeit zur Folge haben
  • Schnellere Markteinführung der Produkte
  • Höhere Kundenzufriedenheit

Verfügbarkeit

Plattform-Funktionen sind entweder als offene oder Subscriber-Lösungen verfügbar.

Application
Offen Subscription
ERP Integration

Finden Sie mehr heraus

Model-based Enterprise SOA Benefits & Advantages

Learn about the proven Aras technology and the most advanced model-based enterprise SOA for PLM.

Airbus PLM test management diagram

The Aras PLM Platform

See a demonstration Basic Customization capabilities using Aras.

Aras Innovator 11 Demo: Overview Summary (8 Minutes)

Watch the demo as it summarizes the features of Aras Innovator 11.

z