Neue Businessmodelle mit Hilfe von Produktdaten unterstützen

Immer mehr Unternehmen in High-Tech-Branchen, suchen nach neuen Wegen und neuen Businessmodellen. So rechnet z.B. ein Pumpenhersteller nach bewegter Luft/Flüssigkeit ab oder Wälzlager werden anhand von Umdrehungen abgerechnet. Um diese „as-a-service“ Leistungen wirtschaftlich zu ermöglichen, bedarf es allerdings auch durchgängige und nachvollziehbare Informationen rund um die eingesetzten Produkte.

Erfahren Sie in unserem eBook, wie Sie mit Hilfe des Digital Twins und der im Einsatz gesammelten Daten Ihrer Produkte neue Businessmodelle für Ihr Unternehmen ermöglichen.

Ich nehme zur Kenntnis, dass Aras personenbezogene Daten für Marketingzwecke erhebt, einschließlich der Verwendung von Cookies und Analysetools. Aras‘ Grundlagen zur Datenverarbeitung stehen in Einklang mit den geltenden Datenschutzgesetzen und sind in der eigenen Datenschutzrichtlinie niedergelegt. Aras' Privacy Policy.