Aras Innovator Demo Series

JEDEN MONAT EIN NEUES THEMA ODER EINE NEUE LIVE-DEMO

Live Demo: Aras Manufacturing Planning (MPP)

Datum: 27. Februar 2020 @ 11:00 Uhr

Title: Live Demo: Aras Manufacturing Process Planning (MPP)

Worum geht es diesmal:

Der Übergang von der Entwicklung zur Fertigung kann sehr komplex sein. Es reicht bei weitem nicht aus, eine Kopie der EBOM zur MBOM zu deklarieren und hier die Struktur zu verändern, wie z.B. um Vorrichtungen und Werkzeuge aber auch Verbrauchsmaterialien (Klebstoffe, Schmierstoffe, etc.) hinzuzufügen.
Aras Manufacturing Process Planning basiert auf dem Ansatz eines Prozessplans als Bindeglied zwischen EBOM und MBOM. Im Prozessplan werden zum einen die Elemente der Engineering Bill of Material hinzugefügt, aber auch weitere Ressourcen (z.B. Vorrichtungen und Werkzeuge) sowie Skills können ergänzt werden. Skills können beispielsweise notwendige Zertifizierungen eines Mitarbeiters für einen bestimmten Montageschritt sein. Darüber hinaus unterscheidet sich der Prozessplan für verschiedene Standorte in verschiedenen Aspekten. Angefangen bei unterschiedlichen Vorrichtungen bis hin zu unterschiedlichen Prozessschritten aufgrund verschiedener Zulieferer und deren Vormontagegrad. Aber auch die Einführung einer Änderung geschieht so gut wie nie zeitgleich in allen Werken.

Parallel zum Prozessplan unterstützt MPP bei der Erstellung von Arbeitsanweisungen für den jeweiligen Montageschritt. Diese bestehen meist aus Beschreibungen und Grafiken wie z.B. Explosionsdarstellungen oder Fotos des eingesetzten Werkzeugs / Vorrichtung.
Durch alle im Prozessplan konsumierten Teile entsteht die MBOM (Manufacturing Bill of Material) ganz nebenbei. Am Ende des Prozesses gibt eine Analyse im MPP Auskunft darüber, ob alle Teile der EBOM in der Montage berücksichtigt wurden.
 

Vortragender: Rolf Laudenbach, Aras

Jetzt anmelden!

Nächstes Webinar

11. März 2020, 11 Uhr

Die robuste und zukunftsfähige Plattform von Aras

>Coming soon!

Interesse an einem speziellen Thema? Lassen Sie es uns wissen.